Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Veganer French Toast mit gebratenen Bananen

  • Cooking time iconKochzeit
  • Preperation time iconZubereitungszeit
  • Servings iconZutaten für2 Portionen
recipe image Veganer French Toast mit gebratenen Bananen

Zutaten

  • 4 Scheiben Toastbrot oder veganen Hefezopf
  • 150 ml Kokosmilch
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 2 EL Flora Plant
  • 1 Banane
  • 1 EL Flora Plant
  • 1 Prise Zimt
  • 1-2 EL Ahornsirup
  • 4 EL Kokosjoghurt
  • Kokoschips
  • Kakao Nibs
  • Beeren nach Belieben
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. Die Kokosmilch mit dem Agavendicksaft in einem Suppenteller verrühren.
  2. Eine Pfanne erhitzen und 2 EL Flora Plant darin schmelzen.
  3. Das Toastbrot kurz in der Kokosmilch wenden und in die heiße Pfanne legen.
  4. Auf beiden Seiten bei mittlerer Hitze etwa 3 Minuten braten bis das Brot leicht gebräunt ist.
  5. Anschließend die Banane schälen und in Scheiben schneiden.
  6. Einen weiteren Esslöffel Flora Plant in die Pfanne geben und die Bananenstücke darin braten.
  7. Etwas Zimt hinzufügen, kurz schwenken und beiseite stellen.
  8. Zum Servieren die gebratenen Brotscheiben stapeln und mit Kokosjoghurt und gebratenen Bananen anrichten und mit Ahornsirup beträufeln.
  9. Kokoschips, Kakao Nibs und frische Beeren ergänzen dieses deftig-süße Frühstück perfekt.