use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Schokoladen-Brownies - Vegan

  • 1 std 15 minuten
  • Preperation time iconZubereitungszeit20 minuten
recipe image Schokoladen-Brownies - Vegan

Zutaten

Zutaten
  • 115 g dunkle Blockschokolade
  • 4 EL Flora Plant
  • Ei-Ersatz: 6 EL Leinsamen + 3 EL Wasser
  • 225 g Kristallzucker
  • 1 TL Vanillepaste
  • 40 g Weissmehlhl
  • 25 g Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • 55 g Naturjoghurt
  • 85 g gebrochene Baumnusskerne

      Zubereitung

      Zubereitung
      1. Schokolade, in Stücke gebrochen, in eine Schale legen und im Wasserbad einschmelzen (oder in der Mikrowelle auf mittlerer Stufe).
      2. Flora Plant hinzugeben.
      3. Leinsamenmischung in einer großen Schüssel mit dem Zucker und der Vanillepaste verrühren bis eine cremige, leicht eingedickte Masse entsteht.
      4. Restliche trockene Zutaten in die Schüssel sieben und Schokolade, Nüsse und Jogurt ebenfalls hinzugeben.
      5. Vorsichtig mischen und in eine vorgefettete, ca. 22cm grosse viereckige Form geben
      6. Bei 160 °C im vorgeheizten Backofen (Umluft) für 45-55min backen.
      7. Abkühlen lassen und in viereckige Stücke schneiden