use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Gegrillte Süßkartoffeln mit gesalzener Flora und gegrillten Frühlingszwiebeln

Gegrillte Süßkartoffeln mit gesalzener Flora und gegrillten Frühlingszwiebeln
  • 1 std
  • Preperation time iconZubereitungszeit15 minuten
  • Servings iconZutaten für4
recipe image Gegrillte Süßkartoffeln mit gesalzener Flora und gegrillten Frühlingszwiebeln

Zutaten

  • 4 grosse Süßkartoffeln
  • Flora Plant gesalzen, Raumtemperatur
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 EL Zatar-Gewürzmischung

      Zubereitung

      1. Den Grill anzünden und warten, bis die Flammen erloschen sind und die Holzkohle glüht.
      2. Mit einer Gabel die Süßkartoffeln mehrmals einstechen und rundum mit Flora bestreichen.
      3. Die Kartoffeln in Alufolie einwickeln und ca. 45 Minuten auf die seitliche Glut legen, bis sie weich sind.
      4. Die Frühlingszwiebeln mit Flora bestreichen und auf jeder Seite einige Minuten grillen, bis sie schön gebräunt sind. Die Frühlingszwiebeln anschließend grob hacken und beiseite legen.
      5. Die Süßkartoffeln aus der Glut nehmen, etwas abkühlen lassen und die Alufolie entfernen.
      6. Die Süßkartoffeln der Länge nach aufschneiden und öffnen. Danach die Süßkartoffeln mit einem ordentlichen Stück gesalzener Flora und mit gegrillten Frühlingszwiebeln füllen, mit schwarzem Pfeffer und Zatar bestreuen und servieren.
      Die Süßkartoffeln können auch im Ofen zubereitet werden..