Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Gegrillte Portobello-Pilze mit Flora Kräuteraufstrich und Harissa

Gegrillte Portobello-Pilze mit Flora Kräuteraufstrich und Harissa
  • Cooking time iconKochzeit10 minuten
  • Preperation time iconZubereitungszeit15 minuten
  • Servings iconZutaten für4 Portionen
recipe image Gegrillte Portobello-Pilze mit Flora Kräuteraufstrich und Harissa

Zutaten

  • 100 g Flora Plant gesalzen, Raumtemperatur, zusätzlich ein wenig zum Einfetten
  • 6 EL fein gehackte Gartenkräuter (z. B. eine Mischung aus Schnittlauch, Petersil und Oregano)
  • 1 Schalotte
  • 1/4 TL Knoblauchpulver
  • Abrieb einer Zitrone
  • 4 große Portobello-Pilze
  • Salz
  • 2 EL gehackte Mandeln
  • 3-4 TL Harissa
  • 1 Prise geräuchertes Paprikapulver
Energy (kcal)47 kcal
Energy (kJ)196 kJ
Protein (g)3.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)6.2 g
Carbohydrate excl. fibre (g)4.2 g
Sugar (g)3.3 g
Fibre (g)2.0 g
Fat (g)1.9 g
Saturated fat (g)0.2 g
Unsaturated fat (g)1.5 g
Monounsaturated fat (g)1.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.5 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)49 mg
Salt (g)0.12 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)1.0 mg
Calcium (mg)15 mg
Iron (mg)0.54 mg
Potassium (mg)409 mg

Zubereitung

  1. Den Grill anzünden und warten, bis die Flammen erloschen sind und die Holzkohle glüht.
  2. Zubereitung des Aufstrichs: Die Flora, die schön weich sein sollte, mit den fein gehackten Kräutern vermengen. Die Schalotte sehr fein schneiden und mit Knoblauchpulver und Zitronenabrieb in den Kräuteraufstrich geben.
  3. Die Portobello-Pilze einfetten und rundum salzen. Die Pilze auf der Hutseite ca. 5 bis 7 Minuten grillen.
  4. Durch das Salz bildet sich auf den Lamellen eine Flüssigkeit, die sehr gut schmeckt. Die Flüssigkeit in den Kräuteraufstrich giessen. Die Pilze umdrehen und noch rund 5 Minuten auf der anderen Seite grillen.
  5. Die Mandeln goldbraun rösten. Auf jeden Pilz ein wenig von dem leckeren Kräuteraufstrich geben und diesen mit einem Klecks Harissa vermischen. Die gehackten Mandeln darübergeben und mit ein wenig geröstetem Paprikapulver bestreuen.